Umweltzertifizierungen - Deutsche Alpen

Bayerisches Umweltsiegel

Viabono – Auszeichnung für umwelt- und klimafreundliches Reisen


Bayerisches Umweltsiegel

Engagierte Hotels und Gaststätten können mit dem Bayerischen Umweltsiegel ihr ökologisches Engagement bei den Gästen unter Beweis stellen. Es ist ein Zertifikat für Betriebe aus dem Gastgewerbe in Bayern, die besonders nachhaltig wirtschaften. Die Betriebe werden anhand eines Kriterienkatalogs geprüft und erhalten je nach erreichter Punktzahl ein silbernes oder goldenes Umweltsiegel. Die Kriterien umfassen bspw. Themen wie Energieverbrauch, Wasserverbrauch, Abfalltrennung und den regionalen Bezug von Produkten. Der Verein Aktivsenioren Bayern e.V. führt die Umweltsiegelprüfungen durch und greift dabei auf das Engagement hochqualifizierter Experten zurück, die sich im Ruhestand befinden. Die hohe Nachfrage nach dem Umweltsiegel zeigt eindrucksvoll das stimmige Gesamtkonzept und wie erfolgreich die Aktivsenioren Unternehmer vom Umweltschutz überzeugen und die Mitarbeiter dazu schulen. Zertifizierungen werden jährlich in dreistelliger Höhe erreicht.

Kontakt:

Name: Peter Schmale

Institution: Aktivsenioren Bayern e. V.

Adresse: Landshuter Allee 11, 80637 München, Deutschland

Telefon: +49 89 222237

E-Mail: info@aktivsenioren.de


Viabono – Auszeichnung für umwelt- und klimafreundliches Reisen

Deutsche Hotel- und Gaststättenbetriebe, die nachweislich umwelt- und klimafreundlich wirtschaften, können sich dies mit dem Viabono-Zertifikat bescheinigen lassen. Das Zertifikat existiert seit mehr als 10 Jahren und wurde im Jahr 2011 komplett neu überarbeitet. Für die Zertifizierung eines Betriebs werden Umwelt-Kennzahlen aus den Bereichen Wasser, Abfall, Energie & Klima sowie Lebensmittel benötigt, um die Nachhaltigkeit eines Betriebs vergleichbar zu machen. Die Betriebe müssen zusätzlich zur Einhaltung der Umwelt-Kennzahlen weitere Qualitätsstandards einhalten. Abgesehen davon bestimmen die Betriebe selbst, welche Maßnahmen für sie die richtigen zur Einhaltung der nachhaltigen Viabono-Anforderungen sind.

Neben dem Viabono-Zertifikat können sich Hotels und Gaststätten auch ihren CO2-Fußabdruck berechnen und sich dadurch in Klima-Effizienzklassen einordnen lassen. Dies ermöglicht ein nützliches Benchmarking für die Betriebe und schafft Transparenz für den umweltbewussten Gast. Eine Stufe weiter geht die Auszeichnung als Viabono-Klima-Hotel. Klima-Hotels haben ihre CO2-Emissionen bereits ökologisch und ökonomisch optimiert und sich zu weiteren Klimaschutzmaßnahmen verpflichtet. Das Ziel des Klima-Hotels ist es, seinen Gästen eine klimaneutrale Übernachtung zu ermöglichen.

Weitere Informationen zu den Viabono-Zertifikaten unter: www.viabono.de

Kontakt:

Institution: Viabono GmbH

Adresse: Hauptstraße 230, 51503 Rösrath-Hoffnungsthal, Deutschland

Telefonnr.: +49 2205 9198350

E-Mail: info@viabono.de