Regionaler Handel und nachhaltige Mobilität - Französische Alpen

Mo2 Montagne & Mobilité


 

Mo2 Montagne & Mobilité

Mo2 – Montagne & Mobilité (Berge & Mobilität) ist ein Programm zur Förderung von Projekten und Unternehmen, die sich Herausforderungen im Bereich Mobilität und Verbesserung der Luftqualität in Berggebieten stellen. Ziel ist es mit frischen Ideen zu experimentieren und nachhaltige Lösungen zu finden – dabei sind alle Alpenbewohner gefragt und nicht nur französische. Im Jahr 2016 liegt der Fokus auf der französischen Alpenregion Pays de Savoie. Die Region wird zudem für 18 Monate als Experimentierort für die Gewinnerprogramme genutzt. Die Finalisten wurden im Mai 2016 ausgewählt:

  1. Agence Eco Mobilité (Chambéry): Fahrrad-Taxis mit einer Reihe von innovativen Applikationen zur einfachen Handhabung in der Stadt Chambéry
  2. Atawey (Technolac): Multimodale Ladestation für elektrische Nutzfahrzeuge und mit Wasserstoff betriebene Fahrräder
  3. Centrale Hippomobile (Pays de savoie): Plattform zur Fortbewegung durch ein Pferde-Shuttle
  4. Chamoove (Chamonix): Digitale App zur schnellen und einfachen Ermittlung öffentlicher Transportmöglichkeiten
  5. Ecov (Paris): Digitale App zur Identifikation von Mitfahrgelegenheiten

Weitere Informationen zu Mo2 unter: http://projetmo2.com/en/